Symbolik

Der Symbolik gebührt ein hoher Stellenwert in unserem Leben. In vielen Nachschlagewerken versuchen Menschen immer wieder, Deutungen z.B. für die Bilder ihrer Träume zu finden. Das zunehmende Interesse an Magie, fernen Welten, überirdischen Geschehnissen, Phänomenen und letztendlich auch der Frage nach dem Sinn des Lebens verstärkt diese Entwicklung. Dahinter steht das Streben nach Erkennen fremder und eigener Handlungsweisen. Wie kommt es zu einer Symbolwirkung im Menschen? Teil-Engramme aus vorgeprägten Engramm-Komplexen sind in unserem Unterbewusstsein gespeichert. Diese unbewussten Erinnerungen können aus dem eigenen Erleben, genetischem Wissen, aber auch dem Urwissen allen Seins erworben, bzw. vorhanden sein.

 

„Wirklichkeiten haben wir zu suchen hinter den okkulten Zeichen, Symbolen und Siegeln. Kein Zeichen ist erfunden oder erdacht, es ist Abbildung oder Nachbildung eines wirklichen Vorganges in der geistigen Welt“  -Rudolf Steiner-

 

 



Aktuelle Veranstaltungen


AT Grundkurs

Datum: Kurs ist bereits angelaufen
Referent: Angelika Beck

Inhalt:
Sie erlernen die Originalformeln des Autogenen Trainings nach Prof. Schulz und erlangen mit diesem Grundkurs die Fähigkeit, das Autogene Training fü ... weiter

Zum gesamten Veranstaltungsplan

 

Mein Tipp 


Gezuckerte Liebe

 

Die Rose gilt als Blume der Liebe. Schnell ist sie verblüht und ohne Duft. Ich verrate Ihnen einen Trick, wie Sie sich die Wirkung der Rose dauerhaft erhalten können ...

weiterlesen

Offene Gruppe - Ruhe im Alltag leben - 14 tägig (gerade Kalenderwochen) jeweils donnerstags ab 19:30 Uhr (Beginn nach den Sommerferien am 10. August).