Phytotherapie

Phytotherapie heißt Pflanzenheilkunde und ist eine der ältesten Therapieformen überhaupt.

 

Das Wissen um die Wirkung der Heilpflanzen ist in der heutigen Zeit in den Hintergrund gerückt. Heiltees sind z. B. als "Hustentee" in der kalten Jahreszeit bekannt und werden aufgrund der Linderung der Symptome erfolgreich angewandt. Dies ist eine Möglichkeit der Phytotherapie. Heutzutage gibt es auch Phytotherapie in Tablettenform, als Saft zum Trinken, als Tinktur zum Auftragen auf die Haut, als ätherisches Öl oder auch als homöopathisch aufbereitetes Mittel. 



Aktuelle Veranstaltungen


Zum gesamten Veranstaltungsplan

 

Mein Tipp 


Gezuckerte Liebe

 

Die Rose gilt als Blume der Liebe. Schnell ist sie verblüht und ohne Duft. Ich verrate Ihnen einen Trick, wie Sie sich die Wirkung der Rose dauerhaft erhalten können ...

weiterlesen

Offene Gruppe - Ruhe im Alltag leben - 14 tägig (gerade Kalenderwochen) jeweils donnerstags ab 19:30 Uhr (Beginn nach den Sommerferien am 10. August).